Um den weitreichenden Aufgaben und steigenden Anforderungen zu entsprechen, benötigt die Logistik qualifizierte Führungskräfte - insbesondere für die operativen Aufgaben in Lagerung, Versand und Transport.

Als Industriemeister - Metall sind Sie eine betriebswirtschaftlich qualifizierte, industriell-technische Führungskraft. Ihr Aufgabenfeld als kompetenter Werkstattleiter mit Personalverantwortung macht Sie zum geeigneten Vermittler zwischen der Betriebsleitung und Ihren Mitarbeitern. Qualitätssicherung und Arbeitsschutz gehören zu Ihrem beruflichen Handlungsvermögen.

Mit bestandener Industriemeisterprüfung sind Sie eine industriell-technische Führungskraft mit weitreichenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Sie arbeiteten als Koordinator für den reibungslosen betrieblichen Ablauf, führen Ihre Mitarbeiter-/innen und sorgen für die Einhaltung von Arbeitsschutz und Qualitätsstandards.