Um den weitreichenden Aufgaben und steigenden Anforderungen zu entsprechen, benötigt die Logistik qualifizierte Führungskräfte - insbesondere für die operativen Aufgaben in Lagerung, Versand und Transport [zum Lehrgangsprospekt]


Handlungskompetenzen

Die Handlungskompetenzen beruflich engagierter Menschen zu erweitern und insbesondere auch junge Frauen für zukunftsträchtige Berufe im Kontext der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu gewinnen, bleibt ein wichtiges Thema.


Bildungsfreistellung

In fast allen Bundesländern Deutschlands gibt es für Arbeitnehmer/-innen die Möglichkeit des Bildungsurlaubs oder auch Bildungsfreistellung. Dabei handelt es sich um bis zu 5 Tage Freistellung zum Zwecke der Weiterbildung. [mehr erfahren]

Meister-BAföG

Mehr Geld vom Staat für Ihre Fortbildung.

AFBG-Geförderte können sich ab dem 01. August 2016 über deutlich höhere Bedarfssätze, Zuschussanteile und Freibeträge freuen. [mehr erfahren]


Als Industriemeister - Metall sind Sie eine betriebswirtschaftlich qualifizierte, industriell-technische Führungskraft. Ihr Aufgabenfeld als kompetenter Werkstattleiter mit Personalverantwortung macht Sie zum geeigneten Vermittler zwischen der Betriebsleitung und Ihren Mitarbeitern. Qualitätssicherung und Arbeitsschutz gehören zu Ihrem beruflichen Handlungsvermögen. [zum Lehrgangsprospekt]


erfolgreiche Prüfungen

Die Erfolge in den Prüfungen zu feiern, hat eine lange Tradition. Regelmäßig werden die erfolgreichen Absolventen in den Kammerbezirken für ihre besonderen Leistungen geehrt. [mehr erfahren]

erfolgreiche Pruefungen

Freundschaftswerbung

Empfehlen Sie Arbeitskollegen, Freunden und Bekannten eine Aufstiegsfortbildung beim LFM-Lehrinstitut für Meisterberufe und sichern Sie sich selbst und dem/der neu geworbenen Kunden/Kundin jeweils 50 Euro Prämie. [mehr erfahren]


Mit bestandener Industriemeisterprüfung sind Sie eine industriell-technische Führungskraft mit weitreichenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Sie arbeiteten als Koordinator für den reibungslosen betrieblichen Ablauf, führen Ihre Mitarbeiter-/innen und sorgen für die Einhaltung von Arbeitsschutz und Qualitätsstandards. [zum Lehrgangsprospekt]


soziales Lernen

Lernen im Klassenverband ist erfolgreich.

Die gegenseitige Unterstützung und ein kooperativer Umgang untereinander sind Schlüsselfaktoren für Ihre Zufriedenheit und Ihre Lernmotivation.